schon lange liegen diese Zeilen in mir …

schon lange liegen diese Zeilen in mir…
seit ich das Buch gelesen…seit ich den Film gesehen…
und es ist lange her…
doch jetzt – nachdem ich … Elias Alder … dem fiktiven Menschen.. von Robert Schneider… dem Schauspieler André Eisermann begegnen werde… ist es Zeit
dass ich sie schreibe:

wer liebt… schläft nicht

es ist wie die Liebe die die Sonne umarmt.
es ist wie die Sehnsucht die ihren Zwilling gefunden.
es ist wie die Gesamtheit des Universums das verbindet sich zu einem Atom.
es ist wie die Energie die schneller ist als der Schall.
es ist … wunderschön.

doch kaum kann die Seele noch ruh´n.
fast unmöglich kann der Geist noch Abstand halten.
es ist ein Zustand und er ist – bestimmt -.
alles was das Leben zu sagen hat..
liegt im Gefühl des einen.

komm
oh Tod
du Schlafes Bruder.

komm – und gib mir die Erlösung.

ich zehre an der Vollkommenheit.
ich gebe mich hin dem Geschehen.
und doch bin ich nur Mensch.
und doch ich erfahre zuviel.

ich strebte – im Glauben der Möglichkeit.
und ich fand – die Gewissheit der Wahrheit.
das Treffen der Seelen im Körper der Zeit.
es ist die Explosion der Gewalt.

nichts bleibt als die Liebe.
die Liebe die – jeder sich wünscht –

komm oh Tod – du Schlafes Bruder.

und erlöse mich.
aus der Liebe zu diesem Menschen.
erlöse mich aus der Liebe
zur Welt.

und lass mich ruhen.
in deinen Armen

Nimburg,13.03.15

 

 

Don’t forget to share this via , Google+, Pinterest, LinkedIn, Buffer, , Tumblr, Reddit, StumbleUpon, Delicious, WhatsApp, Line and Naver.

Ein Gedanke zu „schon lange liegen diese Zeilen in mir …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.